• Musikverein Schlatt e.V.
  • Musikverein Schlatt e.V.
  • Musikverein Schlatt e.V.

Jugend

Unsere Jugendkapelle Unteres Killertal  

Unsere Jungmusikerinnen und Jungmusiker spielen mittlerweile mit den Jungs und Mädels des Musikverein „Eintracht“ Jungingen zusammen in der Jugendkapelle Unteres Killertal. Dirigiert werden sie von Tamara Flad.

Neben verschiedenen Auftritten in den Gemeinden Schlatt und Jungingen nimmt die Jugendkapelle auch ab und an beim Jugendwertungsspiel des Kreismusikverbandes teil.

Für ihren fleißigen Einsatz werden die Jungmusiker und Jungmusikerinnen dann mit einem tollen Jahresausflug belohnt.

Möchtest Du auch Teil dieser tollen Gemeinschaft werden? Dann melde Dich doch einfach bei unseren Jugendleitern Malte und Julia oder den Mitgliedern unserer Vorstandschaft.

 

        Termine unserer JuKa Unteres Killertal:

Freitag, 18.10.2019 -> Schnupperprobe für alle interessierten Kids ab 18:30 Uhr im Proberaum (an der Turnhalle) in Schlatt

Donnerstag, 14.11.2019 -> Musikalische Umrahmung des Laternenumzuges in Schlatt

Samstag, 23.11.2019 ab 11:00 Uhr -> Generalprobe für unser Konzert in Schlatt

Sonntag, 24.11.2019 um 16:00 Uhr -> Auftritt beim Jahreskonzert des MV Schlatt

Samstag, 7.12.2019 ab 10:00 Uhr -> Generalprobe für unser Konzert in Jungingen

Sonntag, 8.12.2019 -> Auftritt beim Jahreskonzert des MV Jungingen

Samstag, 14.12.2019 ab 14:00 Uhr -> Weihnachtszauber vor der Turnhalle in Schlatt

Freitag, 20.12.2019 -> Verabschiedung von Tamara Flad :-(

 

Instrumentalunterricht

Der Instrumentalunterricht ist sehr breit gefächert. Erlernt werden können alle typischen Blasinstrumente (wie z.B. Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Flügelhorn, Tenorhorn, Posaune, Tuba…) sowie Schlagzeug und Percussion.

Das Einstiegsalter hängt vom Instrument, das erlernt werden möchte, ab (Trompetenunterricht kann man schon mit ca. 6 Jahren beginnen; bei der Posaune wartet man lieber bis zum 10. Geburtstag!)

Der Unterricht kann in Schlatt in unserem Proberaum abgehalten werden.

Die  Länge der wöchentlichen Unterrichtseinheiten hängt von der gewünschten Unterrichtsform (Einzel- oder Gruppenunterricht) ab.

Einen Überblick über die Anschaffungskosten eines Anfänger-Instruments haben wir unten aufgeführt, jedoch bieten wir auch an, die Instrumente vom Musikverein aus zu leihen.

Haben wir Euer Interesse geweckt oder habt Ihr noch Fragen? Dann meldet Euch doch bitte bei unseren Jugendleitern Malte und Julia oder den Mitgliedern unserer Vorstandschaft.

Anschaffungskosten der Instrumente (bitte beachten: es handelt sich immer um Anfängerinstrumente!):

Querflöte zwischen 600,- € bis 1.000,- €

Klarinette zwischen 600,- € und 1.000,- €

Saxophon zwischen 1.200,-€ und 1.500,- €

Trompete ca. 750,- €

Horn zwischen 1.000,- € und 2.000,- €

Tenorhorn zwischen 500,- € und 1.500,- €

Posaune ca. 500,- €

Schlagzeug ca. 800,- €

 

Musikalische Grundausbildung – Blockflöten

Für alle Kinder ab 6 Jahren (1. Klasse) bieten wir in der Grundschule in Jungingen die Musikalische Grundausbildung an.

Die musikalischen Fähigkeiten des Kindes werden hier entwickelt und gefördert - durch erlernen der Blockflöte führen wir die Kinder in die Welt der Musik ein.

In Gruppen von 5-8 Kindern wird im Anschluss an den Schulunterricht in Jungingen wöchentlich 45 Minuten geprobt.

Die Kinder lernen spielerisch mit der Musik umzugehen, zu tanzen und zu singen, die Musik zu entdecken und zu erfinden.

Sie lernen die Grundbegriffe der Notenschrift und erhalten Einblick in die Welt der Instrumente.

Die einmaligen Anschaffungskosten für die Blockflöte belaufen sich auf ca. 25 – 50 €.

Weitere Informationen erhaltet Ihr natürlich gerne bei unseren Jugendleitern Malte und Julia oder den Mitgliedern unserer Vorstandschaft.

 

Musikalische Früherziehung

Für Kinder von 4 bis 6 Jahren bieten wir im Kindergarten in Schlatt die Musikalische Früherziehung an.

In kleinen Gruppen werden die Kinder mit den verschiedenen Bereichen der Musik vertraut gemacht.

Die Bereiche „Musikhören“, „Singen und Sprechen“, „Bewegung und Tanz“, „Instrumentenbau und elementares Instrumentenspiel“, „Kennenlernen unterschiedlicher Musikinstrumente“ sowie „Inhalte aus der Musiklehre“ werden auf kindgemäße Weise vermittelt.

Der Gruppenunterricht findet während der regulären Öffnungszeiten des Kindergartens statt. Das Unterrichtsmaterial kostet ca. 45 € (einmalig).

An der Musikalischen Früherziehung kann jedes Kind (ab 4 Jahre) teilnehmen, das für Spiele in der Gruppe Verständnis und Interesse zeigt.

Weitere Informationen erhaltet Ihr natürlich gerne bei unseren Jugendleitern Malte und Julia oder den Mitgliedern unserer Vorstandschaft.

 

Nächste Termine

So, 24. November 2019
Konzert
Sa, 14. Dezember 2019
Weihnachtszauber
Di, 24. Dezember 2019
Weihnachtsliederspielen
Di, 25. Februar 2020
Kinderball
Fr, 03. April 2020
Jahreshauptversammlung